International Monetary Fund

CHF Stark Bleibt Trotz SNB Negative Zinsen – 15 Dezember 2019 – 15 Dezember 2019

CHF Stark Bleibt Trotz SNB Negative Zinsen – 15 Dezember 2019 – 15 Dezember 2019

CHF FrankenDie schweizerische Nationalbank beschlossen, zu verlassen, die Zinsen unverändert bei -0.75% Letzte Woche (die niedrigste Anzahlung rate in der Welt), zu fordern, dass es notwendig war, wegen der inflation die Aussichten für die Schweizer Wirtschaft. Der Schweizer Verbraucherpreisindex war im negativen Bereich bei -0.1 Prozent (monatlich) im November, nach -0.3% im Oktober. Auch die SNB angekündigt, dass Sie sieht die Inflationsrate auf 0,3% in diesem Jahr und auf 0,6% im Jahr 2020.

Die wichtigste Aufgabe der Zentralbanken ist die Gewährleistung der Geldwertstabilität, das heißt, die inflation niedrig zu halten. Wie Ihre Kollegen bei der europäischen Zentralbank, die SNB ist der Auffassung, dass ein annehmbares Niveau der inflation liegt unter 2%.

Dennoch, die jüngsten Inflationsdaten nicht nur bedeutet, dass die bank gekämpft hat, halten die inflation Ebenen nahe an dieses Ziel; es bedeutet auch, dass die Schweizer Wirtschaft leidet unter einer deflation, das ist keine gute Nachricht als anhaltend negative Teuerung wirkt sich auf die Produktivität und cash-Flow in einer negativen Art und Weise, und es steigt auch die Arbeitslosigkeit.

Einfach, nachdem die bank veröffentlicht Ihre Entscheidung, den Schweizer Franken demonstrierten gegen den dollar, so dass das USD/CHF paar Treffer ein drei-Monats-tief, an 0.9813, sowie folgenden eine stark bearish trend der letzten Woche.

Dies geschah trotz der Tatsache, dass die bank die Ankündigung war erwartet zu erleichtern, den Aufwertungsdruck auf den CHF, wie die zugrunde liegende Unsicherheit im Zusammenhang mit der Handels-Krieg und die Brexit politischen Krise scheint ein wichtiger Faktor für Investoren, so dass der USD relativ weniger attraktiv als sein Schweizer Pendant. Das paar versucht sich zu erholen, nachdem Trump die neuesten optimistischen Kommentare in Bezug auf die US-China Handels-Gespräche, aber noch geschlossen im negativen Gebiet am Freitag.

Die SNB hob auch seine Bereitschaft zu einem Eingriff in den Devisenmarkt. Dies ist zurückzuführen auf eine gut bekannte Tatsache über den Schweizer Franken: Markt Vertreter halten es für ein “safe-haven” – Währung, was bedeutet, dass in Zeiten der Unsicherheit ist mehr attraktiv für risikoaverse Anleger, so dass deren Wert zu steigern in erheblicher Weise während diesen Zeiten. Dies stellt ein problem für die Schweizer Politik, weil die Bewertung einer Währung ist negativ korreliert mit der export-Ebenen, in anderen Worten, je höher der Franken-Wert, desto schlechter ist das Land der export-Ebenen.

Mittlerweile, die SNB hat nicht verworfen, die Vorstellung der weiteren Lockerung der Geldpolitik in der Zukunft, so schien es aus dem SNB-Präsidenten das aktuelle interview auf Schweizer radio.

“Im moment ist es sehr klar, dass die aktuelle Geldpolitik ist die richtige. Wir könnten sicherlich schneiden die Zinsen wieder, wenn es absolut notwendig ist, aber das ist nicht etwas, was wir beabsichtigen zu tun, für jetzt,”, sagte SNB-Präsident Thomas Jordan bei einem radio-interview am Samstag.

Während ein weiteres interview mit CNN Money, Jordan verteidigte auch die Entscheidung der Bank, um das Inflationsziel von nahe 2%.

“Wir sind eine kleine, offene Volkswirtschaft. Wir ausgesetzt sind, zu viele Schocks aus dem Ausland, also die inflation, kann manchmal ein bisschen höher oder ein bisschen langsamer, aber im Laufe der Zeit, (in dieser definition) ist sehr hilfreich”, erklärte er.

Die SNB rechnet mit einer besseren weltweiten wirtschaftlichen situation für das Jahr 2020, während es sieht ein 1 Prozent BIP-Anstieg für 2019. Nach Projektionen, die Schweizer BIP-Zunahme von 1,5% bis 2% über die nächsten Jahre, was die “allmähliche Straffung erwartet in die Globale wirtschaftliche Aktivität” eins sowie die Auswirkungen der bevorstehenden Olympischen Spiele.

Veröffentlicht am Sun, 15 Dec 2019 12:37:19 +0000

Check Also

Forex Week in Review

Wie lange wird es dauern, um zu lernen, wie man Forex handelt?

Wie lange wird es dauern, um zu lernen, wie man Forex handelt? Denken in den …